BZL-Bildungsforum berufliche Bildung vom 10. bis 11. Mai 2023!

„Digitale Module in Berufs- und Fachschulen für Landwirtschaft" lautet das Thema des zweiten Bildungsforums für die berufliche Bildung des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL). Die Tagung findet vom 10. bis 11. Mai 2023 im Landwirtschaftszentrum Haus Düsse in Bad Sassendorf statt.

Mit dem Bildungsforum will das BZL eine bundesweite Vernetzung von Akteuren der landwirtschaftlichen Berufsbildung stärken. Gefragt sind alle, die sich mit der beruflichen Bildung beschäftigen!

Spannende Themen erwarten die Teilnehmenden:

10.05.2023

  • Imke Sassen, Haus Düsse, Projekt SiLA: „Enthornen von Kälbern und Nottöten von Ferkeln mit VR-Brillen in der beruflichen Bildung üben“
  • Dr. Antje Eder, des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Regensburger Land: „Wie kann man der Heterogenität der Lernenden durch differenzierte Vertiefungsmodule und Lernpfade gerecht werden?“
  • Stall der Zukunft: Natürlich besichtigen wir auch die Rinder- und Schweineställe im Landwirtschaftszentrum Haus Düsse mit dem Experten Andreas Pelzer (bekannt durch die App „Cows and more“), stellv. Leiter VBZL Haus Düsse.

11.05.2023

  • Dr. Ute Müller, Institut für Tierwissenschaften der Universität Bonn: „Forschung für die Praxis: GEA-Melksoftware-Modul „AutoDry“ zusammen mit Landwirtschaftlichen Fakultät der Universität Bonn im Rahmen eines BLE-Projektes
  • Digitales Experimentierfeld DiWenkLa - Digitale Wertschöpfungsketten für eine nachhaltige kleinstrukturierte Landwirtschaft
  • Thünen Institut, LBZ Echem und Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung (IfBE) der Leibniz Universität Hannover: Projekt „Tierschutzkompetenz – tierwohlorientierte Handlungskompetenz in der beruflichen Ausbildung“

 

Teilnehmende tragen die Kosten für Übernachtung, Frühstück und Anreise selbst. Bitte reservieren Sie die Übernachtung unter anmeldung.duesse@lwk.nrw.de. Hier geht’s zur Preisübersicht...

Das Landwirtschaftszentrum Haus Düsse ist mit dem ÖPNV erreichbar.

 

Hinweis: Die Veranstaltung ist bei der zuständigen Stelle „Medienberatung NRW“ als Fortbildung gelistet. Die Verpflichtungserklärung für Lehrerfortbildungen wird eingehalten. Bei Bedarf können Lehrkräfte dies auch für ihr Bundesland bei der zuständigen Behörde beantragen.

 

Melden sie sich hier zum kostenlosen Bildungsforum an:

  • Eingeben
  • Überprüfen
  • Abschluss

Willkommen bei der Anmeldung!

Für die Teilnahme am BZL-Bildungsforum Berufliche Bildung vom 10. bis 11.5.2023 im Landwirtschaftszentrum Haus Düsse in Bad Sassendorf geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte beachten Sie die Datenschutzinformation zur Anmeldung.

Angaben zu Ihrer Person

    Hinweis: Das Sternchen * bedeutet, dass es sich um Pflichtfelder handelt.