Ohne Bienen keine Landwirtschaft

Biene

Ohne Bienen ginge es der Landwirtschaft schlecht und qualitativ hochwertige Lebensmittel würden aus den Supermarktregalen verschwinden. Der vorliegende Unterrichtsbaustein hilft Schülerinnen und Schülern der 9. und 10. Jahrgangsstufe, die Ambivalenz zwischen Bienenhaltung und Landwirtschaft genauer zu betrachten.

MEHR ERFAHREN

Düngung - Fluch oder Segen?

Das Ausbringen von Dünger wird häufig kritisch gesehen, aber was wäre, wenn nicht gedüngt würde? Der Unterrichtsbaustein zeigt, dass es im wörtlichen Sinn möglich ist, Brücken zu bauen. Die Arbeitsphase wird in Anlehnung an die Methode "Think – Pair – Share" durchgeführt.

MEHR ERFAHREN