Weiterbildung

Angebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Vom:
18. 11. 2020
Anbieter:
Zentrum f├╝r Betriebswirtschaft im Gartenbau e. V.
Arbeitsort:
Hannover
Vergütung:
Entgeltgruppe 13 TV├ÂD
Frist:
13. 12. 2020
Zentrum f├╝r Betriebswirtschaft im Gartenbau e. V.

Herrenh├Ąuser Str. 2
30419 Hannover

Kartenansicht

Ansprechpartner
Robert Luer
Telefon
0511 ÔÇô 762 ÔÇô 5409
E-Mail
luer@zbg.uni.hannover.de
Website
www.zbg.uni-hannover.de

Beschreibung

Das Zentrum f├╝r Betriebswirtschaft im Gartenbau e. V. (ZBG) sucht zum n├Ąchstm├Âglichen Zeitpunkt eine wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) mit der M├Âglichkeit zur Promotion. Die Stelle erfolgt in Teilzeit (75 Prozent) und ist befristet auf vier Jahre.

Das ZBG ist eine von Bund und L├Ąndern getragene Einrichtung, die am Institut f├╝r Gartenbauliche Produktionssysteme der Leibniz Universit├Ąt Hannover (LUH) angesiedelt ist. Die Aufgabe des Zentrums ist die F├Ârderung und Unterst├╝tzung des Gartenbaus durch Forschungs-, Untersuchungs- und Schulungst├Ątigkeit im Bereich der Betriebswirtschaft sowie die Erstellung von Entscheidungshilfen f├╝r Bund und L├Ąnder.

Aufgaben

Das Bed├╝rfnis nach nachhaltig produzierten Pflanzen und Lebensmittel nimmt in der Gesellschaft immer weiter zu. Dieser Trend stellt Gartenbauunternehmen vor die Herausforderung, die Nachhaltigkeit der Produktion gegen├╝ber den Konsumentinnen und Konsumenten nachzuweisen. Hauptaufgabe der zu besetzenden Stelle ist die Erarbeitung und Implementierung von Indikatoren zur Nachhaltigkeitsbewertung der gartenbaulichen Produktion. Aufbauend auf Vorarbeiten werden Nachhaltigkeitsindikatoren weiterentwickelt, quantifiziert und in einheitliches Bewertungssystems ├╝berf├╝hrt. Die Anwendbarkeit des Bewertungssystems wird zusammen mit der Praxis ├╝berpr├╝ft.

Anforderungen

  • Sie verf├╝gen ├╝ber einen abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder M. Sc.) der Studieng├Ąnge Gartenbauwissenschaften, Agrar├Âkonomie, Wirtschaftswissenschaften oder verwandter F├Ącher, sowie ├╝ber fundierte agrar├Âkonomische Fachkenntnisse.
  • Sie besitzen die F├Ąhigkeit zum Verfassen von Texten in englischer Sprache.
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Teamarbeit innerhalb des ZBG und f├╝r die Arbeit mit Studierenden in Lehrveranstaltungen mit. Dar├╝ber hinaus unterst├╝tzen Sie das ZBG bei weiteren Forschungsvorhaben.

Vollst├Ąndige Stellenausschreibung