Weiterbildung

Angebot

Wissenschaftlicher Referent

Vom:
15. 10. 2020
Anbieter:
Bundesamt fĂĽr Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
Arbeitsort:
Berlin
Vergütung:
Entgeltgruppe 13 TVöD
Frist:
08. 11. 2020
Bundesamt fĂĽr Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

Mauerstr. 39-42
10117 Berlin

Kartenansicht

Ansprechpartner
Dr. Lutz Grohmann
Telefon
030/18 445 6503
E-Mail
bewerbung@bvl.bund.de
Website
www.bvl.bund.de

Beschreibung

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) sucht für das Referat 405 "Rückverfolgbarkeit, Nachweisverfahren, Biosafety Clearing-House" zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine wissenschaftliche Referentin/ einen wissenschaftlichen Referenten (w/m/d). Die Beschäftigung ist in Vollzeit oder Teilzeit möglich. Das Arbeitsverhältnis ist befristet auf 21 Monate.

Aufgaben

  • ĂśberprĂĽfen, Aktualisieren und Ergänzen des bestehenden Datenbestands von Informationen zur molekularen Charakterisierung von GVO, deren nationalem und internationalem Zulassungsstatus und zu molekularbiologischen Nachweisverfahren sowie Referenzmaterialien in der webbasierten Datenbankanwendung EUginius (www.EUginius.eu)
  • Analyse der Anwendung im Hinblick auf nutzerorientierte fachlich-inhaltliche Verbesserungsmöglichkeiten in Zusammenarbeit mit internationalen Partnern

Anforderungen

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Universitäts-Diplom) der Biologie, Agrarwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Fähigkeit zum selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten
  • Erfahrungen im Bereich der Gentechnik und Molekularbiologie, bevorzugt zu gentechnisch veränderten Pflanzen oder zum GVO-Nachweis
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Studienschwerpunkt Molekulargenetik
  • Erfahrungen in der Datenrecherche sowie Nutzung und Pflege von internationalen Datenbank-Anwendungen
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sichere Anwendung von BĂĽrosoftware (insbesondere der MS Office-Programme Outlook, Word und Excel)

Über welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen Sie idealerweise noch?

  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Verständnis fĂĽr administratives Handeln

Selbständiges Arbeiten, Fähigkeit zum analytischen Denken, persönliches Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität sowie Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft runden Ihr Profil ab.

Vollständige Stellenausschreibung