Weiterbildung

Angebot

Wissenschaftler

Vom:
09. 09. 2020
Anbieter:
Friedrich-Loeffler-Institut
Arbeitsort:
Greifswald-Insel Riems
Vergütung:
Besoldungsgruppe A 13 BBesO
Frist:
30. 09. 2020
Friedrich-Loeffler-Institut

Postfach 1318
17466 Greifswald-Insel Riems

Kartenansicht

Ansprechpartner
Herr Prof. Dr. Jens P. Teifke
Telefon
038351-71230
Website
www.fli.de

Beschreibung

Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) sucht f├╝r die Abteilung f├╝r experimentelle Tierhaltung und Biosicherheit zum n├Ąchstm├Âglichen Zeitpunkt eine Wissenschaftlerin / einen Wissenschaftler als BSL4-Managerin / BSL4-Manager (m/w/d). Die Stelle erfolgt in Vollzeit.

Aufgaben

  • fungiert als Schnittstelle zwischen dem wissenschaftlichen und technischen Personal f├╝r die zwei Bereiche der Sicherheitsstufe 4 (human und veterin├Ąr)
  • ist mit den Abl├Ąufen in beiden Bereichen vertraut und stellt eine effiziente Kommunikation bei technischen, organisatorischen und operativen Fragestellungen sicher
  • unterst├╝tzt bei der Erstellung und Aktualisierung von Arbeitsanweisungen, Gef├Ąhrdungsbeurteilungen und ├Ąhnlichen Dokumenten
  • koordiniert und organisiert den Regelbetrieb (z.B. Dienstplanerstellung, Rufbereitschaften, Beschaffungsvorg├Ąnge, Notfall- und Rettungs├╝bungen) und unterst├╝tzt bei der Wartung sicherheitsrelevanter Ausstattungen und wissenschaftlicher Ger├Ąte, insbesondere im Kontakt mit Fremdfirmen
  • organisiert Raumdekontaminationen und ist f├╝r die Laborfreigabe im Shutdown verantwortlich
  • beteiligt sich an der Vor- und Nachbereitung sowie Durchf├╝hrung tierexperimenteller Studien

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften, Tiermedizin, Biotechnologie oder Ingenieurwissenschaften
  • Mehrj├Ąhrige wissenschaftliche Erfahrung in einer Forschungseinrichtung 
  • Bereitschaft/Bef├Ąhigung zum Einsatz im Bereich der Schutzstufe 4
  • Kenntnisse und Erfahrungen bei T├Ątigkeiten mindestens der Schutzstufe 3
  • Erfahrungen in der Betreuung und Koordination von Serviceplattformen

Von Vorteil sind:

  • Promotion
  • Kenntnisse Containment-relevanter technischer Einrichtungen/Ausr├╝stung
  • Gute Englischkenntnisse

Vollst├Ąndige Stellenausschreibung