Weiterbildung

Angebot

Sachbearbeiter

Vom:
04. 09. 2020
Anbieter:
Landesanstalt f├╝r Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen-Anhalt
Arbeitsort:
Bernburg
Vergütung:
Entgeltgruppe 10 TV-L
Frist:
25. 09. 2020
Landesanstalt f├╝r Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen-Anhalt

Strenzfelder Allee 22
06406 Bernburg

Kartenansicht

Ansprechpartner
Frau Kerstin Br├Âmme
Telefon
+49 3471 334 103
E-Mail
personalstelle@llg.mule.sachsen-anhalt.de
Website
www.llg.sachsen-anhalt.de

Beschreibung

Die Landesanstalt f├╝r Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen-Anhalt (LLG) sucht zum n├Ąchstm├Âglichen Zeitpunkt f├╝r das Dezernat 23 "Pflanzenschutz" eine Sachbearbeitung (m/w/d) Monitoring Asiatischer Laubholzbockk├Ąfer (ALB). Die Stelle ist unbefristet und erfolgt in Vollzeit.

Aufgaben

  • Organisation und Durchf├╝hrung von Quarant├Ąnema├čnahmen:

    • Ermittlung der aktuellen Fl├Ącheneigent├╝mer im Quarant├Ąnegebiet ALB
    • EDV-gest├╝tzte Dokumentation der Ma├čnahmen im Quarant├Ąnegebiet Kontakt zu betroffenen Parteien (z. B. private Baumbesitzer und ├Ârtlich betroffene Betriebe) 
    • Mitarbeit bei der Schulung von externen Dritten (Dienstleistern) Nachkontrolle der Monitoringergebnisse der beauftragen Dritten (Dienstleister) einschlie├člich Dokumentation
    • Einsatzkontrolle der Ressourcen (Personal/Material) einschlie├člich Dokumentation und Berichterstattung
    • technische Unterst├╝tzung bei der ├ľffentlichkeitsarbeit

  • Kontrolle der Durchf├╝hrung des Boden- und Kronenmonitorings nach aktueller Arbeitsanweisung sowie der digitalen Datenerhebung des Baumkatasters
  • Vollzug der Anordnungen und Auflagen zur Bek├Ąmpfung von Quarant├Ąneschadorganismen nach PflSchG und der RL 2000/29/EG

Anforderungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Diplom (FH)) der Agrarwissenschaften, Forstwissenschaften, Landschafts├Âkologie, Landschaftsnutzung oder Naturschutz
  • vorzugsweise Laufbahnbef├Ąhigung f├╝r den gehobenen Landwirtschafts- oder Forst-Dienst (Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt) oder Verwaltungskenntnisse
  • w├╝nschenswert sind besondere Fachkenntnisse im Monitoring von B├Ąumen auf symptomtypische Merkmale des Asiatischen-Laubholzbockk├Ąfers
  • Schwindelfreiheit, H├Âhentauglichkeit, tauglich f├╝r den ganzj├Ąhrigen Au├čendienst
  • sicherer Umgang mit PC-Standardsoftware
  • GIS-Kenntnisse erw├╝nscht
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • ausgepr├Ągte Sozialkompetenz sowie Team- und Kommunikationsf├Ąhigkeit
  • gutes m├╝ndliches und schriftliches Ausdrucksverm├Âgen
  • F├╝hrerschein Klasse B
  • Bereitschaft zu Dienstreisen (auch mehrt├Ągig) und zur Nutzung von Dienst Kfz

Vollst├Ąndige Stellenausschreibung