Weiterbildung

Angebot

Landwirt

Vom:
04. 08. 2020
Anbieter:
Max Rubner-Institut
Arbeitsort:
Sch├Ądtbek
Vergütung:
nach TVA├ÂD
Frist:
30. 09. 2020
Max Rubner-Institut

Hermann-Weigmann-Stra├če 1
24103 Kiel

Kartenansicht

Ansprechpartner
Sabine Taute
Telefon
04307 / 8286 - 23
E-Mail
karriere@mri.bund.de
Website
www.mri.bund.de

Beschreibung

Das  Max Rubner-Institut (MRI) bietet ab dem 16. Juli 2021 drei Ausbildungspl├Ątze f├╝r den Beruf der Landwirtin / des Landwirts (w/m/d) an. Der Berufsschulunterricht findet in Form von w├Âchentlichem Unterricht in Lensahn statt.

Auf der Versuchsstation Sch├Ądtbek des Instituts f├╝r Sicherheit und Qualit├Ąt bei Milch und Fisch werden etwa 100 Milchk├╝he mit weiblicher Nachzucht in einem modernen Liegeboxen-Laufstall gehalten. Gemolken wird in einem Autotandem-Melkstand mit acht Melkpl├Ątzen. Die Milchviehherde dient der Bereitstellung definierter Milch f├╝r Forschungsarbeiten an den Forschungsinstituten.

Zu den Aufgaben einer Landwirtin / eines Landwirts (w/m/d) geh├Âren neben der Pflanzen- und Tierproduktion unter anderem auch die Produktion und Vermarktung, die Planung und Kontrolle der betrieblichen Vorg├Ąnge, der Umweltschutz und die Landschaftspflege.

Anforderungen

  • mindestens ein guter Hauptschulabschluss
  • F├╝hrerschein Klasse T bzw. die Bereitschaft, diesen bis zum Ausbildungsbeginn zu absolvieren

W├╝nschenswert sind:

  • ein gro├čes Interesse an Natur und Umwelt, am Umgang mit Tieren und an Landtechnik
  • handwerkliches Geschick und kaufm├Ąnnisches Verst├Ąndnis
  • die Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit

Grundkenntnisse der deutschen Sprache werden erwartet. Dar├╝ber hinaus werden neben einer selbstst├Ąndigen und verantwortungsbewussten Arbeitsweise auch eine hohe Motivation, pers├Ânliches Engagement, Teamf├Ąhigkeit und Kooperationsbereitschaft vorausgesetzt.

Vollst├Ąndige Stellenausschreibung