Weiterbildung

Angebot

Sachbearbeiter

Vom:
29. 07. 2020
Anbieter:
S├Ąchsisches Landesamt f├╝r Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Arbeitsort:
Dresden-Klotzsche
Vergütung:
Entgeltgruppe 9 TV-L
Frist:
24. 08. 2020
S├Ąchsisches Landesamt f├╝r Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Pillnitzer Platz 3
01326 Dresden

Kartenansicht

Ansprechpartner
Frau Br├╝ckner
Telefon
0351 2612 1201
E-Mail
bewerbungen.lfulg@smul.sachsen.de
Website
www.smul.sachsen.de/lfulg

Beschreibung

Im S├Ąchsischen Landesamt f├╝r Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) ist eine Stelle als Sachbearbeitung (m/w/d) Referat 32 "Ausgleichszahlungen, CC-Koordinierung" ab den 1. Januar 2021 zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet und erfolgt in Vollzeit.

Aufgaben

  • Durchf├╝hrung des Pr├╝fverfahrens bei Widerspr├╝chen im Rahmen der fl├Ąchenbezogenen Ausgleichsleistungen f├╝r landwirtschaftliche Betriebsinhaber, insbesondere im Bereich Direktzahlungen, ELER und Cross- Compliance, einschlie├člich der Abstimmung mit den zust├Ąndigen Mitarbeitern der F├Ârder- und Fachbildungszentren des LfULG und den f├╝r Vorort-Kontrollen zu Cross-Compliance zust├Ąndigen Beh├Ârden im Rahmen der Widerspruchsbearbeitung
  • Erarbeitung von Widerspruchsbescheiden einschlie├člich der Kostenfestsetzung

Anforderungen

  • abgeschlossenes Bachelor- bzw. Fachhochschulstudium in einem juristisch gepr├Ągten Fachgebiet oder
  • abgeschlossene Laufbahnausbildung im landwirtschaftlichen oder allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienst, jeweils Laufbahngruppe 2, erste Einstiegsebene, oder 
  • abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d)

Folgende Kenntnisse und Erfahrungen sind von Vorteil:

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Verwaltungsverfahrensrecht, insbesondere in der Bearbeitung von Widerspr├╝chen
  • Kenntnisse zum agrarspezifischen Zuwendungs- und EU-Beihilferecht sowie zur Umsetzung in nationales Recht
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Vollst├Ąndige Stellenausschreibung