Weiterbildung

Angebot

Referent

Vom:
30. 06. 2020
Anbieter:
S├Ąchsisches Staatsministerium f├╝r Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft
Arbeitsort:
Dresden
Vergütung:
Entgeltgruppe 13 TV-L
Frist:
13. 07. 2020
S├Ąchsisches Staatsministerium f├╝r Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft

Wilhelm-Buck-Stra├če 2
01097 Dresden

Kartenansicht

Ansprechpartner
Nicht angegeben
Telefon
Nicht angegeben
E-Mail
bewerbungen.nb@smul.sachsen.de
Website
www.smul.sachsen.de

Beschreibung

Das Staatsministerium f├╝r Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft (SMEKUL) sucht zum n├Ąchstm├Âglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m/w/d) f├╝r das Referat 21 "Grundsatzangelegenheiten, ├ľffentlichkeitsarbeit". Die Stelle ist unbefristet.

Aufgaben

  • Bearbeitung grunds├Ątzlicher Angelegenheiten der ├ľko-und Regionalvermarktung 
  • Begleitung von Projekten des Agrarmarketings und der ├ľko- und Regionalvermarktung 
  • Fachbegleitung und Evaluierung regionaler und lokaler Kooperationsvorhaben entlang der Wertsch├Âpfungsketten im Bereich Bio oder Regio-Lebensmitteln
  • Entwurf von Leistungsbildern und fachliche Begleitung von Studien durch Dritte im Bereich Agrarmarketing und Regionalvermarktung
  • Erstellung fachlicher Stellungnahmen, Datenaufbereitungen und Analysen im Bereich Agrarmarketing und Regionalvermarktung
  • Entwurf und Begleitung von Vorhaben der ├ľffentlichkeitsarbeit, insbesondere internet-basierter Formate im Bereich Agrarmarketing und Regionalvermarktung
  • Multiplikation und Wissenstransfer, Veranstaltungsmanagement im Aufgabenbereich

Anforderungen

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom / Master) in der Fachrichtung:

    • Agrarwissenschaften, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Agrarmarketing, Agrar├Âkonomie,
    • Lebensmitteltechnologie, ├ľkotrophologie oder vergleichbar mit vertieften Fachkenntnissen bzw. einschl├Ągige Berufserfahrung im Bereich Agrarmarketing bzw. Regionalvermarktung oder

  • sonstiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom /Master) mit mehrj├Ąhriger einschl├Ągiger Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet (Fachhochschulstudieng├Ąnge erf├╝llen diese Voraussetzungen nur, wenn es sich um akkreditierte Masterstudieng├Ąnge handelt, ein entsprechender Nachweis ist der Bewerbung beizuf├╝gen)
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Von Vorteil sind:

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement
  • Erfahrungen bei der Durchf├╝hrung von Veranstaltungen
  • Kenntnisse der elektronischen Vorgangsbearbeitung und Aktenf├╝hrung, z. B. eVA.SAX

Neben der fachlichen Qualifikation werden strukturelles Denken und Arbeiten, eine ausgepr├Ągte Kommunikations- und Kooperations- und Entscheidungsf├Ąhigkeit sowie Sicherheit im Auftreten erwartet

Vollst├Ąndige Stellenausschreibung