Weiterbildung

Angebot

Sachbearbeitung

Vom:
14. 05. 2020
Anbieter:
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Arbeitsort:
Bonn
Vergütung:
Entgeltgruppe 11 TVöD
Frist:
03. 06. 2020
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Deichmanns Aue 29
53179 Bonn

Kartenansicht

Ansprechpartner
Herr Wegener
Telefon
0228-6845 7303
Website
www.ble.de

Beschreibung

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) sucht für das Referat 422 "Kompetenzzentrum Ländliche Entwicklung für regionale Wirtschaft, Gesellschaft und soziale Innovationen" ab sofort eine Sachbearbeitung (w/m/d). Der Arbeitsplatz ist befristet bis zum 31. Dezember 2022 zu besetzen.

Aufgaben

  • Öffentlichkeitsarbeit für das Kompetenzzentrum Ländliche Entwicklung
  • Redaktion und Erstellung verschiedener Medien des Kompetenzzentrums Ländliche Entwicklung (KomLE) und des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zum Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE)
  • Konzeption und Organisation von (Fach-)Veranstaltungen
  • Durchführung und Weiterentwicklung des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft"

Anforderungen

Sie haben ein Fachhochschulstudium (Diplom- oder Bachelor-Abschluss) der Kommunikations-, Forst/Agrar-, Haushalts- und Ernährungs-, Geo-, Regional-, Kultur-, Bio-, Politik-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder ein Fachhochschulstudium (Diplom- oder Bachelor-Abschluss) mit vergleichbaren Studieninhalten erfolgreich absolviert.

Darüber hinaus verfügen Sie idealerweise über:

  • Kenntnisse/Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrungen im Veranstaltungs- und Messemanagement
  • Kenntnisse im Bereich der Ländlichen Entwicklung
  • Sorgfalt/Gewissenhaftigkeit/Genauigkeit/Zuverlässigkeit
  • Kooperations-/Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • konzeptionelle Fähigkeit

Der Arbeitsplatz erfordert häufige, auch mehrtägige Dienstreisen.

Vollständige Stellenausschreibung