Weiterbildung

Angebot

Sachbearbeiter

Vom:
25. 03. 2020
Anbieter:
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Arbeitsort:
Dresden-Pillnitz
Vergütung:
Entgeltgruppe 11 TV-L
Frist:
17. 04. 2020
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Pillnitzer Platz 3
01326 Dresden

Kartenansicht

Ansprechpartner
Frau Dunger
Telefon
03 51-26 12-12 06
E-Mail
bewerbungen.lfulg@smul.sachsen.de
Website
www.smul.sachsen.de/lfulg

Beschreibung

das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) sucht für den Bereich Fach- und Ressourcenkoordination des Präsidiums zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sacharbeiterin/ einen Sacharbeiter (w/m/d). Die Stelle erfolgt in Vollzeit und ist unbefristet.

Aufgaben

Fachliche Begleitung von Projektförderungen/Drittmitteleinwerbungen

  • Einwerbung nationaler und europäischer Drittmittel
  • Beratung und Begleitung der LfULG-Fachabteilungen bei der Projektanbahnung, Antragstellung und Abschluss der Drittmittelprojekte
  • Implementierung strategischer Kooperationen mit anderen Einrichtungen und Überwachung
  • Durchsetzung der Grundsätze guter wissenschaftlicher Praxis

Koordination der angewandten Forschung sowie Vernetzung von Projektarbeit - Wissenstransfer - Bildung im LfULG

  • Zusammenführung und Koordinierung der angewandten Forschung einschließlich Überwachung, Kontrolle und Bewertung von Forschungs-, Entwicklungs- und Demonstrationsprojekten zur Unterstützung einer wissenschaftlichen Expertise des LfULG auf mittelfristig abgestimmten Themengebieten
  • Sicherstellung der Ergebnisverwertung und des Wissenstransfers unter Nutzung verschiedener Medien, unter anderem auch im Internet
  • Überwachung der Mittelverwendung der entsprechenden Finanzmittel und -titel

Anforderungen

  • abgeschlossene Hochschulausbildung (Bachelor, Diplom FH) der Agrarwissenschaften, in einem Bereich der Umweltwissenschaften oder in einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Kenntnis fachpolitischer Entwicklungen und wissenschaftlich innovativer Lösungsansätze in den Bereichen Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
  • Kenntnisse über Forschungsaktivitäten im Bereich Umwelt, Landwirtschaft und Geologie in Sachsen und Deutschland
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement sowie in Koordinierungstätigkeit
  • umfassende und anwendungsbereite Kenntnisse der Microsoft-Office-Anwendungen und zugehörigen Technologien
  • Fähigkeiten zur Vernetzung, Kooperation und Kommunikation
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität, Teamfähigkeit
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit, sich zeitnah in neue Fachfragen einzuarbeiten
  • selbstständiges Arbeiten

Wünschenswert sind:

  • Kenntnisse zu dritten Forschungsträgern
  • Kenntnisse der Institutionen und Verfahren der EU
  • haushälterische Kenntnisse
  • Kenntnisse von Grundsätzen zur angewandten Forschung sowie Projektkoordination
  • Fachkenntnisse in den Bereichen Informationsmanagement und Kommunikationstechnik sowie hinsichtlich von Content Management Systems
  • Kenntnisse der Aufgabenstruktur des LfULG
  • Kenntnisse auf dem Gebiet des allgemeinen Verwaltungsrechts
  • Grundkenntnisse Webdesign

Vollständige Stellenausschreibung