Stellenmarkt

Angebot

Sachbearbeiter

Vom:
12. 08. 2019
Anbieter:
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Arbeitsort:
Dresden-Klotzsche
Vergütung:
Entgeltgruppe 10 TV-L
Frist:
23. 08. 2019
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Pillnitzer Platz 3
01326 Dresden

Kartenansicht

Ansprechpartner
Herr Marcus Nitzsche
Telefon
03 51-26 12-12 15
E-Mail
bewerbungen.lfulg@smul.sachsen.de
Website
www.smul.sachsen.de/lfulg

Beschreibung

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) sucht für das Referat 91 "Berufliche Bildung, Zuständige Stelle" zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeiterin/ einen Sachbearbeiter (w/m/d). Die Stelle erfolgt in Vollzeit und ist unbefristet.

Aufgaben

  • Organisation und Management des Prüfungswesens nach Berufsbildungsgesetz (BBiG) im Fortbildungsbereich (Meisterprüfungen, Fortbildungsberufe, Ausbildereignungsprüfung)

    • Führung der Aufgabenerstellungsausschüsse
    • redaktionelle Endbearbeitung der Prüfungsaufgaben
    • Erstellung von Bescheiden zur Prüfungszulassung und Erhebung von Gebühren
    • Prüfungsdokumentationen
    • Organisation von Prüferfortbildungen
    • Umsetzung der Datenschutzregelungen bezüglich des BBiG

  • Aufbereitung und Pflege von Fachinformationen, insbesondere webbasierter Angebote
  • Fachadministration von IT-Anwendungen zur Erfassung und Dokumentation der Ausbildungsverhältnisse, der Ausbildungsbetriebe sowie des Prüfungswesens
  • Bearbeitung von Aufwandentschädigungen für ehrenamtliche Ausschussmitglieder sowie Sachkostenerstattungen
  • fachliche Unterstützung im Vollzug der Ernährungsnotfallvorsorge (ENV) einschließlich Datenmanagement

Anforderungen

  • abgeschlossenes Bachelor- oder Fachhochschulstudium in den Fachrichtungen Landwirtschaft oder Gartenbau

Folgende Kenntnisse und Erfahrungen sind von Vorteil:

  • einschlägige Erfahrungen mit Verwaltungsabläufen und im Haushaltsvollzug
  • Nachweis der Ausbildereignung nach Ausbildereignungsverordnung
  • fundierte Kenntnisse im IT-Bereich und von VIS.SAX
  • eigene Prüfererfahrungen oder Tätigkeit in Prüfungsausschüssen

Darüber hinaus wird ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Organisationsgeschick sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit erwartet. Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Standardsoftware werden vorausgesetzt.

Vollständige Stellenausschreibung