Stellenmarkt

Angebot

Tierwirt

Vom:
07. 08. 2019
Anbieter:
Friedrich-Loeffler-Institut
Arbeitsort:
Celle
Vergütung:
nach TVAöD
Frist:
25. 09. 2019
Friedrich-Loeffler-Institut

Postfach 1318
17466 Greifswald-Insel Riems

Kartenansicht

Ansprechpartner
Frau Schindler
Telefon
03 83 51-7 13 74
E-Mail
071.19@fli.de
Website
www.fli.de

Beschreibung

Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) sucht für das Institut für Tierschutz und Tierhaltung am Standort Celle (ab 2023/2024 Standort Mariensee/Mecklenhorst) zum 1. August 2020 eine Auszubildende zur Tierwirtin/ einen Auszubildenden zum Tierwirt (w/m/d) in der Fachrichtung Gefügelhaltung.

Ausbildung

Im Rahmen der dreijährigen dualen Ausbildung wird eine fundierte theoretische Ausbildung in den Kernfächern, kombiniert mit einer praxisnahen Fachausbildung in den unterschiedlichen Bereichen der Geflügelhaltung sichergestellt.

Die Berufsschule findet im Blockmodell an der Berufsbildenden Schule des Landkreises Saalekreis Standort "Carl Wentzel" in Halle (Sachsen-Anhalt) statt. Es besteht die Möglichkeit einer Internatsunterkunft während des Blockunterrichts; die Kosten dafür werden vom FLI  getragen.

Anforderungen

  • mittlerer Bildungsabschluss oder mindestens ein Hauptschulabschluss
  • Interesse am Umgang mit Tieren, Motivation und sorgfältiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Lernfreude, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft

Vollständige Stellenausschreibung