Stellenmarkt

Angebot

Diplom-Ingenieur (FH)/ Bachelor of Science

Vom:
13. 06. 2019
Anbieter:
Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion
Arbeitsort:
Bitburg
Vergütung:
Entgeltgruppe 10 TV-L
Frist:
12. 07. 2019
Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion

Willy-Brandt-Platz 3
54290 Trier

Kartenansicht

Ansprechpartner
Nicht angegeben
Telefon
Nicht angegeben
Website
www.add.rlp.de

Beschreibung

Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion sucht für das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Eifel zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Diplom-Ingenieurin (FH)/ einen Diplom-Ingenieur (FH) beziehungsweise Bachelor of Science der Fachrichtung Landwirtschaft/ Agrarwirtschaft/ Agrarwissenschaften im Rahmen des vom Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten geförderten Projektes "Kooperativer Gewässerschutz mit der Landwirtschaft". Die Stelle ist befristet bis 20. September 2020.

Aufgaben

  • Beratung und Betreuung landwirtschaftlicher Betriebe zur Umsetzung von Maßnahmen zum Gewässerschutz, insbesondere in freiwilligen Kooperationen mit Wasserversorgungsunternehmen oder Getränkeherstellern
  • Betreuung von Versuchen und Demonstrationen zum Gewässerschutz
  • Datenerhebung, -aufbereitung, -dokumentation und Berichterstattung
  • Erarbeitung von Beratungsunterlagen und Durchführung von Beratungsveranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit Wasserversorgungsunternehmen, Getränkeherstellern, Wasserwirtschaftsverwaltung, landwirtschaftlichem Berufsstand, Beratungsinstitutionen et cetera

Anforderungen

  • abgeschlossenes Bachelorstudium oder vergleichbare Ausbildung in der Fachrichtung Landwirtschaft
  • gute Kenntnisse der Betriebsabläufe in der Praxis der pflanzlichen und tierischen Erzeugung
  • Kommunikations-, Koordinations-, Motivations- und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zum selbständigen, eigenverantwortlichen Arbeiten
  • fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere im MS-Office-Paket
  • Mobilität und Bereitschaft zu Dienstfahrten, PKW-Führerschein der Klasse B

Vollständige Stellenausschreibung