Stellenmarkt

Angebot

Landwirtschafts-technischer Beschäftigter

Vom:
10. 04. 2019
Anbieter:
Thünen-Institut
Arbeitsort:
Westerau
Vergütung:
Entgeltgruppe 7 TVöD
Frist:
19. 05. 2019
Thünen-Institut

Trenthorst 32
23847 Westerau

Kartenansicht

Ansprechpartner
Frau Dr. Kerstin Barth
Telefon
0 45 39–88 80-3 12
E-Mail
kerstin.barth@thuenen.de
Website
www.thuenen.de

Beschreibung

Im Institut für Ökologischen Landbau des Johann Heinrich von Thünen-Instituts, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als landwirtschafts-technische Beschäftigte/ als landwirtschafts-technischer Beschäftigter mit dem Schwerpunkt Tierhaltung zu besetzen. Die Stelle erfolgt in Vollzeit und ist unbefristet.

Aufgaben

  • Betreuung von Tierversuchen in der Rinder-, Schweine- und Geflügelhaltung des institutseigenen Versuchsbetriebs
  • Begleitung von Erhebungen in Praxisbetrieben
  • Datengewinnung (zum Beispiel Tierbeurteilungen, Verwiegungen) und Probenahme am Tier (zum Beispiel Milchproben, Kotproben et cetera), in Stallungen, auf Versuchsflächen (zum Beispiel Grasproben) sowie im Schlachtbetrieb
  • Probenaufbereitung im Labor für die Analyse, Mikroskopie
  • Verhaltensbeobachtungen, direkt und per Videoaufzeichnung
  • Bedienung von Messgeräten und -einrichtungen
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung neuer Methoden
  • Aufbereitung, Verwaltung und Auswertung von Versuchsdaten sowie grafische und tabellarische Darstellung der Ergebnisse mittels MS-Office-Programmen

Anforderungen

  • staatliche Anerkennung als landwirtschaftlich-technische Assistentin/ landwirtschaftlich-technischer Assistent mit Schwerpunkt Tierhaltung oder abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfte Agrarbetriebswirtin/ staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt oder mit vergleichbarer abgeschlossener Ausbildung
  • praktische Erfahrungen im Umgang mit Nutztieren und im Versuchswesen
  • Kenntnisse im Ökologischen Landbau sind von Vorteil
  • gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen (Word, Excel)
  • Freude an Teamarbeit, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick
  • Interesse am Umgang mit Messtechnik
  • Führerschein Klasse B

Vollständige Stellenausschreibung