Stellenmarkt

Angebot

Sachbearbeiter

Vom:
13. 03. 2019
Anbieter:
Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Altmark
Arbeitsort:
Stendal/ Salzwedel
Vergütung:
Entgeltgruppe 10 TV-L
Frist:
29. 03. 2019
Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Altmark

Akazienweg 25
39576 Stendal

Kartenansicht

Ansprechpartner
Herr Lange
Telefon
0 39 31-63 33 12
Website
https://alff.sachsen-anhalt.de/alff-altmark

Beschreibung

Im Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Altmark (ALFF) ist eine Stelle als Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter "Landwirtschaftliche Fachstelle" unbefristet zu besetzen.

Aufgaben

  • Mitwirkung bei Stellungnahmen der Agrarstrukturbehörde und Siedlungsbehörde nach Grundstücks- und Landpachtverkehrsgesetz
  • Kontrollen der guten landwirtschaftlichen Praxis im Rahmen der Überprüfung der Einhaltung der anderweitigen Verpflichtungen (cross compliance)
  • landwirtschaftliche Fachstellungnahmen und Fachbeiträge im Bereich der Tierhaltung und des Pflanzenbaus sowie im Bereich des ökologischen Landbaus
  • betriebswirtschaftliche Stellungnahmen zu Problemen der Agrarstruktur, zu Gutachten, Betriebskonzepten sowie zu Schadensereignissen
  • Förderung in besonderen Notlagen (Katastrophenhilfsprogramme) zum Beisöpiel Dürrehilfsprogramm
  • Teilnahme an Gewässerschauen als Vertretung des Amtes

Anforderungen

  • abgeschlossenes landwirtschaftliches Fachhochschul-/ Bachelorstudium, möglichst mit der Vertiefung landwirtschaftliche Betriebswirtschaft beziehungsweise über Laufbahnbefähigung für den landwirtschaftlichen Dienst (einschließlich landwirtschaftlich- technischer Dienst) gemäß Nr. 9.2.2 Abschnitt I der Anlage 1 zu § 2 LVO LSA, Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt (nach bisherigem Recht: gehobener landwirtschaftlich- technischer Dienst)
  • Kenntnisse im Zuwendungs-, Haushalts-, Vergabe und Haushaltsrecht von Vorteil
  • Kenntnisse in der Bilanzbuchführung, sowie Grundkenntnisse zum Steuer- und Gesellschaftsrecht wünschenswert
  •  sicherer Umgang mit Standardsoftware (Word, Excel)
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zum Führen von Dienstkraftfahrzeugen

Vollständige Stellenausschreibung