Stellenmarkt

Angebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Vom:
13. 03. 2019
Anbieter:
Julius Kühn-Institut
Arbeitsort:
Siebeldingen
Vergütung:
Entgeltgruppe 13 TVöD
Frist:
08. 04. 2019
Julius Kühn-Institut

Geilweiler Hof
76833 Siebeldingen

Kartenansicht

Ansprechpartner
Herr Professor Dr. Michael Fischer
Telefon
0 63 45-41-2 11
E-Mail
michael.fischer@julius-kuehn.de
Website
https://www.julius-kuehn.de/zr/

Beschreibung

Das Julius Kühn-Institut (JKI) sucht für das Institut für Pflanzenschutz in Obst- und Weinbau voraussichtlich zum 15. Mai 2019 eine wissenschaftliche Mitarbeiterin/ einen wissenschaftlichen Mitarbeiter zur Mitarbeit in einem Verbundprojekt zum Thema "Die Entwicklung hochwirksamer und biologisch abbaubarer Fungizide mit geringer off-target-Toxizität auf der Basis afrikanischer Medizinalpflanzen zur Bekämpfung des Falschen Mehltaus im Weinbau (VinoProtect)". Die Stelle erfolgt in Vollzeit und ist befristet bis 30. April 2022.

Aufgaben

  • Einarbeitung in die Thematik Falscher Mehltau im Weinbau
  • Wirksamkeitsprüfung von „Botanicals“ gegenüber ausgewählten pilzlichen Rebpathogenen
  • Erfassung des pilzlichen Mikrobioms der Weinrebe in Reaktion auf den Einsatz von "Botanicals" durch kulturtechnische und molekulare (Hochdurchsatz-)Verfahren
  • vergleichende Analysen des pilzlichen Mikrobioms der Weinrebe mit Hinblick auf Artenzusammensetzung und Artenvielfalt unter Anwendung statistischer Verfahren
  • Durchführung, Koordinierung, Dokumentation und Auswertung von Labor- und Gewächshausversuchen sowie selbständige Auswertung und Darstellung von Versuchsergebnissen

Anfoderungen

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Agrarwissenschaften, Biologie oder einer vergleichbaren Disziplin, möglichst mit Promotion
  • gute Kenntnisse mikrobiologischer und biostatistischer Verfahren
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative, Flexibilität und gute Teamfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse
  • einen Führerschein der Klasse B (III) und die Bereitschaft zur Führung von Dienstkraftfahrzeugen

Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Versuchswesens in Gewächshaus sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.

Vollständige Stellenausschreibung