Stellenmarkt

Angebot

Physiklaborant

Vom:
25. 10. 2018
Anbieter:
Max Rubner-Institut
Arbeitsort:
Karlsruhe
Vergütung:
nach TVAöD
Frist:
31. 12. 2018
Max Rubner-Institut

Hermann-Weigmann-Straße 1
24103 Kiel

Kartenansicht

Ansprechpartner
Nilgün Gierich
Telefon
07 21-66 25-2 14
E-Mail
karriere@mri.bund.de
Website
www.mri.bund.de

Beschreibung

Das Max Rubner-Institut (MRI) sucht ab dem 1. September 2019 für den Standort Karlsruhe zwei Auszubildende zur Physiklaborantin/ zum Physiklaboranten. Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre. Der Berufsschulunterricht findet in Form einer Blockbeschulung in Ludwigshafen am Rhein statt.

Aufgaben

Im Rahmen des dualen Ausbildungssystems erhalten Sie eine breitgefächerte Berufsausbildung, die sowohl die wichtigsten Grundlagen in den physikalischen und technischen Bereichen beinhaltet, als auch umfassende Kenntnisse aus weiteren für die berufliche Laufbahn wichtigen Themen wie Chemie, Informationstechnologie oder Nanotechnologie vermittelt.

Anforderungen

Zwingend vorausgesetzt wird ein mittlerer Bildungsabschluss mit guten Noten in Mathematik und den naturwissenschaftlichen Fächern oder der Bildungsabschluss der Allgemeinen Hochschulreife.

Wünschenswert sind:

  • Motivation, Lernfreude und großes Interesse an naturwissenschaftlichen Fragestellungen sowie die Bereitschaft, sich auch einmal - wenn nötig - für die Ausbildung überproportional zu engagieren
  • gute allgemeine Sozialkompetenz sowie gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

Vollständige Stellenausschreibung