Vom:
01.12.2021
Anbieter:
FiBL Projekte GmbH
Arbeitsort:
deutschlandweit
Vergütung:
Nicht angegeben
Frist:

Download

Vollständige
Stellenausschreibung
pdf , 86 KB

Beschreibung

Das Trainee-Programm Ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft sucht Hochschulabsolvent/innen oder Interessierte mit vergleichbarem Abschluss aus unterschiedlichen Studiengängen als Nachwuchskräfte für die Bio-Branche.

Angebot

  • begleitetes systematisches Einarbeiten im Unternehmen
  • sehr gute Übernahmechancen
  • erstklassiger Überblick über die Biobranche und wertvolles Querschnittswissen
  • Zusatzkompetenzen, die sich eng am Branchenbedarf orientieren
  • erstklassige Kontakte in der gesamten Wertschöpfungskette
  • 11 Monate Training on-the-job im jeweiligen Unternehmen, 18 Tage Training off-the-job
  • Training on-the-job
    • qualifizierte Betreuung im Ausbildungsunternehmen
    • regelmäßige Feedbackgespräche
    • eigene Projektarbeit im Ausbildungsunternehmen
    • Hospitation in einer anderen Organisation
  • Training off-the-job
    • vier überbetriebliche Ausbildungsmodule
    • Unterstützung des Wissenstransfers zwischen Training on-the-job und Training off-the-job
    • Qualifizierung in den Bereichen fachliche, methodische und persönlich-soziale Kompetenz
    • begleitende E-Learning-Angebote
    • gemeinsames Workshopangebot für aktuelle und ehemalige Trainees zur Vernetzung
    • kollegiale Unterstützungsteams zur gegenseitigen Förderung des Lern- und Entwicklungsprozesses

Anforderungen

  • abgeschlossenes Studium oder vergleichbarem Abschluss (z. B. Meister/in) vorwiegend aus den Studiengängen Agrarwissenschaft, Gartenbau, Ernährungswissenschaft, Lebensmitteltechnologie, Betriebswirtschaft oder Nachhaltigkeitswissenschaften