Vom:
04.05.2021
Anbieter:
Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Altmark
Arbeitsort:
Wanzleben-Börde
Vergütung:
Entgeltgruppe 10 TV-L
Frist:
28.05.2021

Download

Vollständige
Stellenausschreibung
pdf , 266 KB

Im Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Mitte ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeitung InVeKoS (m/w/d) unbefristet zu besetzen. Die Stelle erfolgt in Vollzeit.

Aufgaben

  • Bearbeitung von Anträgen für die Verfahren der flächen- und tierbezogenen Agrarfördermaßnahmen einschließlich Durchführung der Verwaltungskontrolle zur Prüfung der Anträge auf Erfüllung der Fördervoraussetzungen und Entscheidung sowie Zahlungsvorbereitung
  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Vor-Ort-Kontrollen im Rahmen der Risikoanalyse sowie örtlichen Überprüfungen aufgrund von Erlassen, Mitteilungen Dritter sowie Feststellungen im Rahmen der Verwaltungskontrolle als Prüfteamleiter für alle Förderprogramme des Sachgebiets, auch in schwierigen Fällen
  • Durchführung von Verwaltungskontrollen, auch in schwierigen Fällen Widerspruchsbearbeitung auch in schwierigen Fällen (Abhilfeprüfung, Fertigung von Vorlageberichten für die zuständige Stelle)
  • Erstellung von Berichten (Analysen, Auswertungen) gegenüber vorgesetzten Behörden

Anforderungen

Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für den landwirtschaftlichen Dienst gemäß Nr. 9.2.2 Abschnitt I der Anlage 1 zu § 2 der Verordnung über die Laufbahnen der Beamtinnen und Beamten im Land Sachsen-Anhalt (LVO LSA) Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt (nach bisherigem Recht gehobener landwirtschaftlich-technischer Dienst) bzw. einen landwirtschaftlichen Hochschulabschluss (Bachelor- oder entsprechender Hochschulabschluss); vorzugsweise mit der Vertiefung Pflanzenbau.