Vom:
02.04.2024
Anbieter:
Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen-Anhalt
Arbeitsort:
Bernburg
Vergütung:
Entgeltgruppe 12 TV-L
Frist:
03.05.2024

Download

Vollständige
Stellenausschreibung
pdf , 172 KB

Beschreibung

Die Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen-Anhalt (LLG) sucht für die Abteilung 1 "zentrale Dienststelle" einen IT-Koordinator oder eine IT-Koordinatorin (m/w/d) und  Digitalisierungsbeauftragten oder Digitalisierungsbeauftragte (m/w/d).

Aufgaben

  • Konzeption der virtuellen Infrastruktur in Umsetzung der Digitalisierungsstrategie des Landes, insbesondere Umsetzung der Digitalisierungsstrategie des Landes für die LLG
    • abteilungsübergreifende Organisation der Betriebssysteme, Fachsoftware und –verfahren
    • Koordinierung abteilungsübergreifender Digitalisierungsprojekte in Zusammenarbeit mit den Abteilungen, zentrale Ansprechstelle
    • technische Fachaufsicht über die den Abteilungen zugeordneten Datenpflegern, Fachsoftware- und IT-Systemadministratoren
    • Koordination und Beantwortung von Anfragen bzgl. IT und Digitalisierung der Arbeit der LLG
  • Beschaffung, insbesondere
    • Koordinierung der IT-Mittelbewirtschaftung für die LLG
    • abteilungsübergreifende Organisation und Prüfung der Ausschreibungen und Auftragsvergaben für IT-Komponenten aus allen Abteilungen
    • IT- Lizenzmanagement und IT-Vertragsmanagement in Abstimmung mit dem zuständigen Dezernat
  • IT-Sicherheitsbeauftragte/-r für die LLG, insbesondere
    • IT-Sicherheitskonzept
    • Schutzbedarfsfeststellungen
    • Bearbeitung relevanter Maßnahmen, Dokumentation und Erstellen von Handlungsanweisungen und Empfehlungen
    • Abstimmung mit dem zuständigen Ministerium

Anforderungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Diplom (FH)) der Fachrichtung Informatik, Informationstechnik, Wirtschafts- und Verwaltungsinformation
  • oder Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, Dienst als Informatiker (m/w/d)
  • nachgewiesene Fahrerlaubnis Klasse B, erklärte Bereitschaft zu Dienstreisen und zum Führen von Dienst-PKW
  • sonstige Voraussetzungen:
    • mehrjährige Erfahrungen in der Informationssicherheit und im Projektmanagement
    • Kenntnisse in Haushalts- und Vergaberecht
    • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit