Service

Links

Bildungsserver

Deutscher Bildungsserver

Übergreifende Informationen, Schule, Berufliche Bildung, Hochschulbildung, Weiterbildung, Erwachsenenbildung, Wissenschaft, Bildungsforschung, Behindertenpädagogik sowie Newsletter, Pressemitteilungen und aktuelle Artikel.
Zum Bildungsserver

Landesbildungsserver

Zusammenstellung der Landesbildungsserver mit Logo, Beschreibung und Online-Adresse
Zum Landesbildungserver

Ausbildung

AusbildungPlus

Die Internetseite Ausbildung-plus.de bietet umfangreiche Tipps und Hilfen rund um die Berufs- und Studienwahl sowie eine Datenbank mit hochwertigen Ausbildungsangeboten.

Beruf Gärtner

Informationsportal über die Berufsausbildung im Deutschen Gartenbau. Das Portal bietet umfangreiche Informationen zur Aus- und Fortbildung sowie den beruflichen Perspektiven  in den Fachrichtungen Baumschule, Friedhofsgärtnerei, Garten- und Landschaftsbau, Gemüsebau, Obstbau, Staudengärtnerei sowie Zierpflanzenbau.
Zum Portal

Die Landschaftsgärtner

Hier erfahren Sie alles über den Beruf des Landschaftsgärtners. Was haben die mit Freibädern zu tun? Woher kommt die Lindenallee im Stadtzentrum und wie kommt ein Garten auf das Dach? In den Rubriken Berufsbild, Aus- und Fortbildung, Info Point für Interessierte, Auszubilde, Lehrer und Berater sowie Berwerbung stehen umfangreiche Informationen zur Verfügung.
Zur Internetseite

Ausbildungsförderwerk Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (AuGaLa)

Der Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau gehört zu den wenigen Branchen mit einem Ausbildungsförderwerk auf der Grundlage eines allgemeinverbindlichen Tarifvertrages. Hauptziel des Ausbildungsförderwerks Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (AuGaLa) ist es, durch ein umfassendes Leistungsangebot die Ausbildungsbereitschaft der Betriebe und damit sowohl die Zahl der Ausbildungsplätze als auch die Nachfrage nach diesen zu erhöhen sowie die Qualität der Ausbildung weiter zu steigern .Auf diesen Seiten werden Sie umfassend über das AuGaLa informiert und warum Ausbildung so wichtig ist.
Zum Ausbildungsförderwerk

Weiterbildung

aid infodienst Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz e.V.

Der aid infodienst ist ein Fachverlag und Informationsdienstleister in den Bereichen Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Umwelt. Darüber hinaus entwickeln und realisieren er ein breites Spektrum an Informations- und Lehrmaterialien wie Hefte, Foliensätze, Videos und Computerprogramme. Die Zielgruppe reicht von Verbrauchern und Lehrern über Fachleute aus Ernährung und Landwirtschaft bis hin zu Journalisten aus dem TV-, Hörfunk- und Printbereich.

Andreas Hermes Akademie im Bildungswerk der Deutschen Landwirtschaft e.V.

Die Andreas Hermes Akademie (AHA) ist mit ihren Weiterbildungsprodukten eine wichtige Partnerin für die Anbieter von Weiterbildung in der Region. Die Zielgruppe sind landwirtschaftliche Unternehmer/innen, aber auch Funktionsträger in Verbänden und Organisationen. Mit attraktiven Weiterbildungsangeboten, hervorragenden Trainern und einem umfangreichen Dienstleistungspaket wollen die Systemangebote der AHA die unternehmerische Kompetenz und die persönlichen Erfolgsfähigkeiten stärken helfen.

Bildungsstätte Gartenbau Grünberg

Die Bildungsstätte Gartenbau führt ganzjährig Veranstaltungen zu vielfältigen Themen aus der "grünen Branche" durch. Gemäß ihrer Philosophie "Bildung und Begegnung" bietet sie ihren Gästen persönliche und fachliche Qualifikation mit hohem praktischem und individuellem Nutzen. Für Ihre Veranstaltung stehen ein großer Hörsaal, drei Seminarräume, eine Bibliothek, zwei Studios für praktische Arbeiten sowie ein Bungalow für vielfältige Bildungsaktivitäten bereit.

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Berufsbildungsforschung und -entwicklung sind ebenso wie Dienstleistungs- und Beratungsfunktionen gesetzliche Aufgaben des BIBB.

information.medien.agrar e.V.

Der i.m.a, information.medien.agrar e.V., hat die Aufgabe, auf überregionaler Ebene in Zusammenarbeit mit den Einrichtungen ihrer Mitglieder die Bevölkerung über die Bedeutung der Landwirtschaft für den Staat, die Wirtschaft und die Gesellschaft sowie über die Arbeits- und Lebensbedingungen der in der Landwirtschaft tätigen Menschen objektiv zu unterrichten. Eine Schwerpunkt ist dabei vor allem Kindern und Jugendlichen einen Einblick zu geben wie moderne Landwirtschaft funktioniert. Durch eine verständige Vermittlung von Fakten will der i.m.a e.V. Wissen vermitteln und den Dialog zwischen Landwirtschaft und Verbrauchern fördern.

Verband der Bildungszentren im ländlichen Raum

Ländliche Heimvolkshochschulen wenden sich an Kinder und Jugendliche, an Erwachsene und Eltern, an Familien und Senioren - an alle Menschen, die im ländlichen Raum wohnen und arbeiten oder diesen kennenlernen wollen. Der Verband der Bildungszentren bietet Weiterbildungen für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Schulleitung, Pädagogik, Hauswirtschaft und Verwaltung an.

Bundesverband Landwirtschaftlicher Fachbildung e.V. (vlf)

Der Verband Landwirtschaftlicher Fachbildung bietet seinen Mitgliedern interessante Fortbildungsangebote zu unterschiedlichen Themen sowie Lehrfahrten in die unterschiedlichsten Regionen im Bundesgebiet und über die Landesgrenzen hinweg. Der vlf unterstützt seine Mitglieder, die in Land-, Forst- oder Weinwirtschaft oder im Gartenbau sowie der ländlichen Hauswirtschaft tätig sind. Darüber hinaus vertritt der vlf die politischen Interessen seiner Mitglieder auf Bundesebene und nimmt Einfluss auf die politischen Diskussionen. Neben seiner Bildungsarbeit und dem politischen Engagement widmet er sich der Pflege von Kultur und Brauchtum im ländlichen Raum.

Informationsportale

Zentralverband Gartenbau

Das Online-Portal des Zentralverbandes Gartenbau finden sie unter der Adresse www.g-net.de.

Hortigage - das Gartenbau-Informationssystem

Hortigate ist ein bundesweiter Informationsdienst für den Gartenbau. Der Dienst ist mehr als eine datenbankbasierende Website, denn die Nutzer erhalten individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Fachinformationen auch per E-Mail. Der Versand und die Archivierung der Berichte ist automatisiert.
www.hortigate.de

Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V.

www.galabau.de

Bund Deutscher Baumschulen

www.bund-deutscher-baumschulen.de/

Deutscher Bauernverband

www.bauernverband.de

Bundesarbeitsgemeinschaft Lernort Bauernhof

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Lernort Bauernhof e. V. ist ein Zusammenschluss von pädagogisch arbeitenden Projekten und Institutionen, die die Ziele verfolgen, den landwirtschaftlichen Alltag und die Entstehung und Verarbeitung von Lebensmitteln für Kinder, Jugendliche und Multiplikatoren erlebbar zu machen.

InfoFarm.de

Die Informations- und Bildungsplattform www.InfoFarm.de entstand 1997/98 unter der Federführung der Staatlichen Berufsschule Neumarkt in der Oberpfalz. Es war eine Schüleridee, ein übertragbares Konzept der Informationsgewinnung und -aufbereitung zu entwickeln - inzwischen wird das Projekt in elf Bundesländern an etwa zwanzig Bildungseinrichtungen evaluiert und weiterentwickelt.