Service

Lehrgang zum Gepr├╝ften Natur- und Landschaftspfleger

27.04.2020

Mann beim Schneiden einer Hecke
Copyright: MinervaStudio - Fotolia.com

Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums f├╝r Ern├Ąhrung, Landwirtschaft und Forsten wird 2020/2021 von der Regierung von Oberfranken ein Fortbildungslehrgang zum Gepr├╝ften Natur- und Landschaftspfleger/zur Gepr├╝ften Natur- und Landschaftspflegerin durchgef├╝hrt.

Die Fortbildung bietet aufbauend auf einen Berufsabschluss in einem gr├╝nen Ausbildungsberuf wie Landwirtin/Landwirt, G├Ąrtnerin/G├Ąrtner oder Forstwirtin/Forstwirt eine Zusatzqualifikation auf Meisterniveau f├╝r alle, die sich im Bereich Naturschutz und Landschaftspflege weiterbilden m├Âchten. Sie erstreckt sich ├╝ber 17 Wochen, die auf den Zeitraum von September bis Juli verteilt sind. Beginn ist Montag, der 14. September 2020. Die Lehrgangs- und Pr├╝fungsgeb├╝hren betragen 1000 bzw. 250 Euro. Anmeldungen sind ab sofort bei der Regierung von Oberfranken m├Âglich. Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2020.

Weitere Informationen

Quelle: Regierung von Oberfranken