Service

Gro├če Nachfrage nach Greenkeepern

03.11.2014 erstellt von Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Golfplatz
Copyright: Daniel Thornberg - Fotolia.com

Durch das zunehmende Interesse am Golfsport steigt die Nachfrage nach qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Pflegemanagement der Anlagen. Diese Fachleute sind zumeist als Greenkeeper ausgebildet.

Wie der Pr├Ąsident der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Johannes Frizen, anl├Ąsslich der Jubil├Ąumsveranstaltung "25 Jahre Greenkeeper-Qualifikation" in Kempen mitteilte, haben seit der ersten Fortbildungspr├╝fung zum Gepr├╝ften Greenkeeper im Jahr 1990 bis heute 1.078 Teilnehmer die Pr├╝fung bestanden. F├╝r den n├Ąchsten Termin im Dezember dieses Jahres haben sich bereits wieder 40 Teilnehmer zur Pr├╝fung angemeldet.

Zielgruppe und Fortbildungsinhalte

Die Landwirtschaftskammer NRW f├╝hrt die Fortbildung zum Gepr├╝ften Greenkeeper - Fachagrarwirt Golfplatzpflege - in Zusammenarbeit mit der Deula Rheinland in Kempen durch. Greenkeeper erhalten Kenntnisse und Fertigkeiten in der Durchf├╝hrung aller Pflege-, Wartungs- und Instandhaltungsma├čnahmen einer Golfanlage, um ├╝ber gutes Greenkeeping die Attraktivit├Ąt und Qualit├Ąt der Golfanlage zu erhalten und zu steigern.

Die Fortbildungsma├čnahme richtet sich vor allem an Menschen, die eine abgeschlossene Berufsausbildung als Landwirt, Fachkraft Agrarservice, G├Ąrtner oder Forstwirt haben und anschlie├čend eine mindestens dreij├Ąhrige Berufspraxis in einem der Ausbildungsberufe oder auf einem Golfplatz nachweisen k├Ânnen. Aber auch Berufst├Ątige aus anderen Berufen, die seit mindestens f├╝nf Jahren in der Golfplatzpflege hauptberuflich auf einem Golfplatz t├Ątig sein m├╝ssen, interessieren sich f├╝r die Fortbildung.

Perspektiven

Gepr├╝fte Greenkeeper k├Ânnen sich zum Gepr├╝ften Headgreenkeeper weiterqualifizieren. Der Headgreenkeeper stellt als F├╝hrungskraft auf der Golfanlage das Bindeglied zwischen Greenkeepern, Vorstand und Management dar und repr├Ąsentiert die Golfanlage nach au├čen. Seit Sommer 1999 bis heute haben 92 Teilnehmer diese Pr├╝fung bestanden.

Weitere Informationen