Service

Nachrichten

04.06.2019Endspurt im Berufswettbewerb der deutschen Landjugend

Gruppe Jugendlicher

In diesen Tagen treffen sich in Baden-W√ľrttemberg und Bayern die 115 besten Nachwuchskr√§fte der Haus- und Forstwirtschaft, des Weinbaus sowie der Land- und Tierwirtschaft aus der ganzen Republik zum Bundesentscheid in Herrsching am Ammersee, um am Finale des bundesweiten Berufswettbewerbs teilzunehmen.

Mehr lesen

29.05.2019Blended Learning: Potenzial ausschöpfen

Frau am PC

Seit November 2017 testen vier landwirtschaftliche Fachschulen in Baden-W√ľrttemberg ein innovatives Lehrkonzept. In den Blended-Learning-Modulen, die speziell f√ľr die Fachschulen gemeinsam mit der Landesanstalt f√ľr Landwirtschaft, Ern√§hrung und L√§ndlichen Raum (LEL) entwickelt wurden, geht es um die Verzahnung von klassischem Pr√§senzunterricht mit E-Learning Einheiten.

Mehr lesen

10.05.2019Nachhaltige Entwicklung in der Milchtechnologie

Produktionshalle

Eine wachsende Weltbevölkerung bedeutet auch einen steigenden Bedarf an qualitativ hochwertigen Lebensmitteln und stellt die verantwortlichen Unternehmen vor große Herausforderungen. Um das Know-how in der Milchtechnologie zu stärken, erarbeiten Experten ein neues Aus- und Weiterbildungskonzept zur nachhaltigen Entwicklung.

Mehr lesen

02.05.2019Gr√ľner Berufsnachwuchs auf dem Weg ins Finale

Gruppe Jugendlicher im Gras

"Der Berufswettbewerb 2019 ist bereits vor dem Bundesfinale Anfang Juni ein gro√üer Erfolg. √úber 10.000 junge Menschen aus der gr√ľnen Branche haben teilgenommen; die Landesentscheide sind abgeschlossen", zeigt sich der stellvertretende Generalsekret√§r des Deutschen Bauernverbandes, Udo Hemmerling, erfreut.

Mehr lesen

19.12.2018Gr√ľne Berufe weiterhin gefragt

Jugendliche

Entgegen dem demographischen Trend sind die Zahlen in den Ausbildungsberufen der Landwirtschaft ("Gr√ľne Berufe") weitgehend stabil. Im laufenden Ausbildungsjahr 2018/2019 wurden bislang bundesweit insgesamt 13.465 neue Ausbildungsvertr√§ge abgeschlossen.

Mehr lesen

12.12.201870 Jahre B&B Agrar: Gr√ľne Berufsbildung im Fokus

Titelcover der Jubiläumsausgabe

Seit 1948 steht die Fachzeitschrift B&B Agrar unter wechselnden Namen f√ľr fundierte Information √ľber Bildung und Beratung in der Agrarbranche. Die Jubil√§umsausgabe blickt zur√ľck auf die vielf√§ltigen Themen, die Bildungsverantwortliche, Beratungsexpertinnen und -experten in den vergangenen Jahrzehnten besch√§ftigten.

Mehr lesen

02.11.2018Berufswettbewerb 2019

Frau bestimmt Getreide

Im zweij√§hrigen Rhythmus findet der Berufswettbewerb der deutschen Landjugend in den Gr√ľnen Berufen statt ‚Äď ab Februar geht es wieder los! Erneut hat das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) dazu ein Heft erstellt, das alle Informationen zum Wettbewerb und Tipps zu den Aufgaben enth√§lt.

Mehr lesen

09.10.2018Schulprojekte zu aktuellen Themen

Menschengruppe vor Landmaschine

Wie ist es um die Nachhaltigkeit in den eigenen landwirtschaftlichen Betrieben bestellt? Und wie k√∂nnen sich junge Agrarbetriebswirtinnen besser miteinander vernetzen? Antworten geben zwei Schulprojekte, die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der Fachschule f√ľr Agrarwirtschaft K√∂ln-Auweiler neben 29 weiteren Themen in der Projektwoche bearbeiteten.

Mehr lesen

01.10.20183. Europäische Agrolympics

Stadion Rasenfläche mit Landmaschinen

Vom 31. August bis 1. September 2018 fanden die 3. Europ√§ischen Agrolympics in Portugal statt. Der Berufswettbewerb f√ľr die Landwirtschaft wurde dieses Jahr im Rahmen der Landwirtschaftsmesse AgroSemana in Porto ausgetragen.

Mehr lesen

13.09.2018Tag des Friedhofs

Friedhof

F√ľhrungen zu historischen Grabst√§tten, Ausstellungen modern gestalteter Mustergr√§ber, Filme und Lesungen, Vortr√§ge und Mitmachaktionen: Die Besucherinnen und Besucher beim bundesweiten "Tag des Friedhofs" erwartet auch in diesem Jahr ein breitgef√§chertes Programm.

Mehr lesen

23.08.2018Lernen mit Leittexten

Auszubildender mit Ausbilderin

Leittexte werden seit √ľber zwanzig Jahren in der beruflichen Ausbildungspraxis erfolgreich eingesetzt. Gegen√ľber anderen Lernmethoden ergibt sich durch die intensive Bearbeitung dieser Vorlagen und die Verkn√ľpfung von Theorie und Praxis ein vergleichsweise hoher Lerneffekt.

Mehr lesen

26.07.201814 frisch gebackene Revierjäger

Gruppenbild der Revierjäger

Den diesj√§hrigen Absolventen war die Erleichterung anzusehen - nach insgesamt drei Pr√ľfungstagen hatten 14 von 18 Auszubildenden des aktuellen Jahrganges ihre dreij√§hrige Berufsausbildung zum Revierj√§ger erfolgreich abgeschlossen.

Mehr lesen

23.07.2018"Zukunft des Weinbaus liegt in Ihren Händen"

Weinlese

"Im Weinbau hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Mit der neuen Generation kommen frische Ideen in die Betriebe. Wir brauchen Sie, den qualifizierten Nachwuchs, um auch in Zukunft den Weinbau in Rheinland-Pfalz weiterzuentwickeln. Dies liegt in Ihren H√§nden." Das gab der Pr√§sident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, √Ėkonomierat Norbert Schindler, 147 frischgebackenen Winzerinnen und Winzern bei deren Abschlussfeier in der Adelberghalle in Flonheim mit auf den Weg.

Mehr lesen

12.07.2018Netzwerk der Europäischen Weinbauschulen

Gruppenfoto der Veranstaltung

Die Ausbildung von qualifizierten Nachwuchskräften ist eine zentrale Aufgabe in allen Weinbauregionen der Welt. In der stark international geprägten Weinbranche spielt deshalb die Vernetzung eine große Rolle. In Weinsberg fand jetzt der 13. Kongress der Europäischen Weinbauschulen statt. Rund 80 Vertreterinnen und Vertreter aus 40 Institutionen und zwölf Ländern trafen sich zum Informations- und Erfahrungsaustausch.

Mehr lesen

02.07.2018BNE f√ľr eine zukunftsf√§hige Agrarberatung

Pflanze in Hand

Im Spannungsfeld zwischen "Natur nutzen" und "Natur sch√ľtzen" werden in der landwirtschaftlichen Beratung nachhaltige L√∂sungen zu √∂konomischen, √∂kologischen und sozialen Problemstellungen entwickelt. Das p√§dagogische Konzept der Bildung f√ľr nachhaltige Entwicklung (BNE) enth√§lt zahlreiche Elemente, die f√ľr eine verantwortungsbewusste, wertorientierte und damit zukunftsf√§hige Agrarberatung von Interesse sind.

Mehr lesen