Service

Nachrichten

09.10.2018Schulprojekte zu aktuellen Themen

Menschengruppe vor Landmaschine

Wie ist es um die Nachhaltigkeit in den eigenen landwirtschaftlichen Betrieben bestellt? Und wie können sich junge Agrarbetriebswirtinnen besser miteinander vernetzen? Antworten geben zwei Schulprojekte, die Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Agrarwirtschaft Köln-Auweiler neben 29 weiteren Themen in der Projektwoche bearbeiteten.

Mehr lesen

01.10.20183. Europäische Agrolympics

Stadion Rasenfläche mit Landmaschinen

Vom 31. August bis 1. September 2018 fanden die 3. Europäischen Agrolympics in Portugal statt. Der Berufswettbewerb für die Landwirtschaft wurde dieses Jahr im Rahmen der Landwirtschaftsmesse AgroSemana in Porto ausgetragen.

Mehr lesen

13.09.2018Tag des Friedhofs

Friedhof

Führungen zu historischen Grabstätten, Ausstellungen modern gestalteter Mustergräber, Filme und Lesungen, Vorträge und Mitmachaktionen: Die Besucherinnen und Besucher beim bundesweiten "Tag des Friedhofs" erwartet auch in diesem Jahr ein breitgefächertes Programm.

Mehr lesen

23.08.2018Lernen mit Leittexten

Auszubildender mit Ausbilderin

Leittexte werden seit über zwanzig Jahren in der beruflichen Ausbildungspraxis erfolgreich eingesetzt. Gegenüber anderen Lernmethoden ergibt sich durch die intensive Bearbeitung dieser Vorlagen und die Verknüpfung von Theorie und Praxis ein vergleichsweise hoher Lerneffekt.

Mehr lesen

26.07.201814 frisch gebackene Revierjäger

Gruppenbild der Revierjäger

Den diesjährigen Absolventen war die Erleichterung anzusehen - nach insgesamt drei Prüfungstagen hatten 14 von 18 Auszubildenden des aktuellen Jahrganges ihre dreijährige Berufsausbildung zum Revierjäger erfolgreich abgeschlossen.

Mehr lesen

23.07.2018"Zukunft des Weinbaus liegt in Ihren Händen"

Weinlese

"Im Weinbau hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Mit der neuen Generation kommen frische Ideen in die Betriebe. Wir brauchen Sie, den qualifizierten Nachwuchs, um auch in Zukunft den Weinbau in Rheinland-Pfalz weiterzuentwickeln. Dies liegt in Ihren Händen." Das gab der Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Ökonomierat Norbert Schindler, 147 frischgebackenen Winzerinnen und Winzern bei deren Abschlussfeier in der Adelberghalle in Flonheim mit auf den Weg.

Mehr lesen

12.07.2018Netzwerk der Europäischen Weinbauschulen

Gruppenfoto der Veranstaltung

Die Ausbildung von qualifizierten Nachwuchskräften ist eine zentrale Aufgabe in allen Weinbauregionen der Welt. In der stark international geprägten Weinbranche spielt deshalb die Vernetzung eine große Rolle. In Weinsberg fand jetzt der 13. Kongress der Europäischen Weinbauschulen statt. Rund 80 Vertreterinnen und Vertreter aus 40 Institutionen und zwölf Ländern trafen sich zum Informations- und Erfahrungsaustausch.

Mehr lesen

02.07.2018BNE für eine zukunftsfähige Agrarberatung

Pflanze in Hand

Im Spannungsfeld zwischen "Natur nutzen" und "Natur schützen" werden in der landwirtschaftlichen Beratung nachhaltige Lösungen zu ökonomischen, ökologischen und sozialen Problemstellungen entwickelt. Das pädagogische Konzept der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) enthält zahlreiche Elemente, die für eine verantwortungsbewusste, wertorientierte und damit zukunftsfähige Agrarberatung von Interesse sind.

Mehr lesen

12.06.2018Naturschutzbildung und Landwirtschaft

Personengruppe auf Wiese

Boden, Wasser und biologische Vielfalt sind zentrale Grundlagen für die landwirtschaftliche Produktion. Dennoch stoßen Naturschützer gerade in der Land- und Forstwirtschaft häufig auf Widerstände. Wie muss Naturschutzbildung gestaltet werden, damit landwirtschaftliche Betriebe Naturschutzmaßnahmen bereitwilliger umsetzen und die Biodiversität bestmöglich gefördert wird?

Mehr lesen

29.05.2018Ausbildung Pferdewirt/-in: Bundesweite Netzwerktagung am Ammersee

Mehrere Personen und Pferd in Reithalle

Rund 30 Berufsschullehrkräfte im Ausbildungsberuf Pferdewirt/-in trafen sich vom 27. bis 28. April auf Einladung der Staatlichen Berufsschule München-Land zu einer Tagung im Haus der bayrischen Landwirtschaft in Herrsching am Ammersee. Das Treffen wurde bereits zum vierten Mal organisiert und findet im zweijährigen Rhythmus in jeweils unterschiedlichen Bundesländern statt.

Mehr lesen

03.05.2018Mit Stuhlarbeit zum Aha-Erlebnis

Zwei sich gegenüberstehende Stühle

Ein Rollengespräch mit sich selbst, eine Art „fliegender Platzwechsel“ zur Entdeckung unbewusster Motive beruflicher Entscheidungsprozesse – das ist die so genannte Zwei-Stuhl-Technik. Sie gilt als eine der wirksamsten Methoden im Umgang mit Ambivalenzen zwischen Veränderungswunsch und Vermeidungsverhalten. Wie aber funktioniert diese Technik?

Mehr lesen

16.04.2018Juniorenmeisterschaft und Fachtagung Hauswirtschaft

Gruppenbild

Unter der Schirmherrschaft von Herrn Prof. Dr. Lorz, Hessischer Kultusminister, fanden vom 16. bis 18. März in der Elisabeth-Knipping-Schule in Kassel – zeitnah zum Welttag der Hauswirtschaft am 21. März – die 29. Deutschen Juniorenmeisterschaften für Auszubildende in der Hauswirtschaft statt.

Mehr lesen

31.01.2018Internationale Train-the-Trainer-Ausbildung

Menschengruppe

Für eine erfolgreich abgeschlossene Train-the-Trainer-Ausbildung im Bereich CECRA (Certificate for European Consultants in Rural Areas) überreichte Rita Mager vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg im Januar 13 Absolventinnen und Absolventen aus acht verschiedenen Ländern ihre Urkunden.

Mehr lesen

22.12.2017"Grüne Berufe" weiterhin beliebt

Landschaftsbauer bei der Arbeit

Die landwirtschaftlichen Berufe werden weiterhin von Jugendlichen für ihre Ausbildung geschätzt. Im laufenden Ausbildungsjahr 2017/2018 haben bundesweit insgesamt 13.700 Jugendliche einen Ausbildungsvertrag in einem der 14 "Grünen Berufe" neu abgeschlossen.

Mehr lesen

01.12.2017Cool Flowers for cool People

Blumen werden geschnitten

Auch 2018 findet der IPM Messe-Cup auf der Internationalen Pflanzenmesse 2018 statt. Egal, ob Gärtnerin, Gärtner, Floristin oder Florist - alle Teilnehmenden erhalten die Chance, sich selbst, ihr Können und die Werkstücke zu präsentieren.

Mehr lesen