START: GBK-Plugin-Ausgabe (Version , vom )
Seminar

Auffrischungsschulung zur Betreiberqualifikation (gemäß TRGS 529 und TRAS 120)

Termin:
02.06.2021
Uhrzeit:
09:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Seddiner See
Mitveranstalter:
in Kooperation mit der Ländlichen Erwachsenenbildung in Niedersachsen e. V. (LEB) (www.klimaschutz-leb.de)

Veranstalter

Brandenburgische Landwirtschaftsakademie
Seeweg 2
14554 Seddiner See
Brandenburg

Kartenansicht
Telefon:
033205/46635
Fax:
033205/46636
Webseite:
http://www.blak-seddinersee.de

Ansprechperson

Dr. Bettina Over-Bernert

Telefon
033205 - 2500-35
E-Mail
info@blak-seddinersee.de

Beschreibung

In der TRGS 529 ist unter Punkt 7.4 Fortbildung festgelegt, dass der Arbeitgeber sicherzustellen hat, dass die verantwortlichen Personen mindestens alle vier Jahre an einer Fortbildungsmaßnahme mit Bezug zu den Inhalten gemäß Anlage 3 teilnehmen. Diese Schulung erfüllt ebenfalls die Anforderungen der TRAS 120 an die Fachkunde der für den Betrieb von Biogaserzeugungsanlagen verantwortlichen Personen. Das Seminar richtet sich dementsprechend an diejenigen, die bereits eine „Betreiberqualifikation – Anlagensicherheit von Biogasanlagen“ (2-tägig) nach TRGS 529 absolviert haben.

Zielgruppe:
Betreiber von Biogasanlagen und deren Mitarbeiter
Teilnehmerzahl:
10 bis 20
Fachbereiche:
Landwirtschaft, Sonstige
Seminarcode:
Biogas Auffrischung 21
Informationsmaterial

Gebühren

Teilnehmerbeitrag: 195 Euro, Prüfungsgebühr 15 Euro zusätzlich als Gesamtpaket buchbar: Verpflegungspauschale für 20 Euro (Tagungsgetränke, Mittagessen, Kaffee und Kuchen)

Hinweise zur Anmeldung

Anmeldetermin:
05.05.2021
Zur Anmeldung
ENDE: GBK-Plugin-Ausgabe (Version , vom ) Version (1=Mobile/0=Desktop: 0 Haupt-Seiten-ID: 76 Anzahl Treffer: 10 Die Seite wurde aufgerufen am 09.05.2021, um 03:50:49 Uhr.